BLOG

Neues aus der Stadt

Roland Herrmann und die Performance seines Lebens

Neue Presse vom 17.08.2017 Die Anhörung zum Thema “sozialarbeiterische Standards in Flüchtlingsunterkünften” stand letzte Woche auf der Tagesordnung. Sogar bis aus dem fernen Berlin reisten die Referenten an, um ihre persönliche Bilanz zu ziehen. Glänzt die AfD sonst...

Ein Antrag in Ehren darf der Rat nicht verwehren

Neue Presse vom 19.05.2017 Unsere erste aktuelle Stunde gab es zum Thema Fössebad in der Ratsversammlung im Mai. In der Ratsversammlung werden eigentlich Anfragen an die Verwaltung, Anträge, Zusatzanträge und Beschlussdrucksachen diskutiert, die Geschäftsordnung des...

Wenn der Babo durchgreifen muss

Neue Presse vom 18.05.2017 Für Fans der Kommunalpolitik war das Ringen um den Halim Dener Platz sicher das Highlight des Jahres! Aber was war da eigentlich los? Die FRAKTION informiert chronologisch und natürlich wie immer direkt aus der extremen Mitte. Wer war Halim...

Und alle so….yeah!

Neue Presse vom 09.05.2017 Alles Friede, Freude, Eierkuchen im Bäderkonzept der Stadt? Den Eindruck gewinnt man schon, liest man den Artikel der Neuen Presse zu den Neubauten in Misburg und Linden. Gut, die Linken sind halt gegen ÖPP (im Osten nix neues), und wir...

Einmal mit Experten arbeiten

Stadtanzeiger Nord vom 06.04.2017 Neben der Arbeit im Rat sitzen wir ja auch in drei Bezirksräten. Das sind quasi die kleinen Brüder des Rates und dort herrscht tatsächlich auch deutlich weniger Fraktionszwang. Deshalb kommt es häufiger einmal zu einstimmigen...

Das bisschen Haushalt …

Neue Presse vom 17.03.2017 Als Politikneulinge sind die ersten Monate für uns im Rat und in den Stadtbezirksräten manchmal spannend, oft sehr öde (das liegt dann an den Reden), selten erhellend und leider zu oft desillusionierend. Die sehr engagierten Stadtbezirksräte...

16.03.2017: Rede zum Doppelhaushalt 2017/2018

Sehr geehrter Oberbürgermeister, sehr geehrter Vorsitzender, sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Zuschauerinnen und Zuschauer, sehr geehrte – Kameraden halt, sehr geehrte Dings, Die Arbeit der Stadtbezirksräte soll gestärkt werden; ihr Tun sei wichtig, denn...

Don’t drink and shoot!

Neue Presse vom 10.02.2017 Populismus darf man nicht nur dem rechten Rand überlassen, wir können das sowieso Besser Klüger Hübscher Während man über Punkt 3 streiten könnte, sind 1 & 2 fix. Bestes Beispiel hierfür: Unpopuläre Forderungen fordern, Popcorn machen...

Categories